Lies mich!

LIES MICH! oder: Der verlorene Sommer! Eines Morgens wacht Tim auf und meint, er sei Jesus. Seine Schwester Alex setzt alles daran, herauszufinden, was die Psychose bei ihm ausgelöst hat. Sie stöbert in der Vergangenheit und entdeckt, dass beide einen Sommer vor dreißig Jahren vollkommen verdrängt haben, in dem etwas Grauenhaftes passiert sein muss. Eine …

Das Cover zum Buch: Der Stern der Elbe, zeigt ein junge Frau in einem Kleid aus der 1920er Jahre. Sie läuft barfuß durch das Wasser eines Flusses

Der Stern der Elbe

DER STERN DER ELBE Irgendwie überkam mich plötzlich die Lust, mal eine Familiensaga zu schreiben. Ich raffte einen kleinen Rest meiner Heldin Lene aus der ‚Friedensnacht‘ zusammen und verpackte sie in eine etwas andere Vita. Familie Reckwisch besitzt ein Kaffee-Haus, später ein Restaurant namens ‚Stern‘ in Altona. Lene heißt nun Henrietta oder Jetta, ist aber …